Aufgrund der Überlastung unseres Büros in Tschernowitz, die zu Verzögerungen bei der Erledigung der Formalitäten für Visa-Anträge und die Absichtserklärungen von Arbeitgebern zur Betrauung mit einem Arbeitsverhältnis geführt hat, haben wir im März ein neues Büro in der Ukraine eröffnet. Die Niederlassung in Tschernihiw wurde auch deshalb geschaffen, um Bewerbern aus dieser Region den Zugang zu einem Arbeitsverhältnis in unserem Unternehmen zu erleichtern.

Den Kontakt zum Büro finden Sie auf unserer Webseite unter der Rubrik „Niederlassungen”.

Am 06.07.2016 haben wir ein neues Projekt unter dem Titel „Du machst den Gabelstaplerschein und wir bezahlen dafür“ gestartet. Dieses Projekt ermöglicht es Menschen mit aktuell schlechterer Finanzlage, auf unsere Kosten die Berechtigung zum Führen von Gabelstaplern zu erwerben. Dank dieser Lösung können Personen, die in Deutschland im Logistikbereich arbeiten wollen, aber nicht über die notwendigen Berechtigungen und die für deren Erwerb notwendigen finanziellen Mittel verfügen, dabei unsere Hilfe in Anspruch nehmen. Derzeit werden Kurse in den folgenden Städten durchgeführt: Lodz, Radom und Grünberg. Die Termine werden individuell im Hinblick auf die Möglichkeiten der Interessierten festgelegt. Für die Zukunft plant unser Unternehmen, auch mit Schulungszentren in anderen Städten zu kooperieren, um einer noch größeren Anzahl von Personen den Zugang zu kostenlosen Kursen zu ermöglichen.

Natürlich finden auch weiterhin Kurse in unserem Schulungszentrum für Menschen aus anderen Städten statt.

Im Interesse unserer Bewerber, Mitarbeiter und Kunden sind wir mit einer neuen und wegen ihrer Übersichtlichkeit noch besseren Webseite unseres Unternehmens online gegangen. Zunächst einmal bietet die neue Version unseres Webauftritts viel mehr Kanäle für den Kontakt mit Ihnen, wie zum Beispiel ein Kontaktformular für Bewerber und Mitarbeiter, ein Kontaktformular für an unseren Dienstleistungen interessierte Personen und ein Anmeldeformular für die Zusendung eines Registrierungswunsches statt eines Lebenslaufs. Zudem steht Ihnen ein Online-Chat zur Verfügung, über den Sie uns Ihre wichtigen Fragen stellen können J

Außerdem finden Sie hier die Kontaktdaten unserer Vertriebsabteilung, der Personal-, Gehalts- und Personalbeschaffungsabteilung. So können Sie sich mit der entsprechenden Abteilung in Verbindung setzen, ohne auf einen Anruf warten zu müssen J

Zu den weiteren Neuigkeiten zählen unter anderem ein zum Download bereitstehender Musterlebenslauf, ein durch die Kunden auszufüllendes Kandidatenprofil und die wichtigsten Informationen über Zeitarbeit und die Entsendung von Arbeitnehmern.

Wir empfehlen Ihnen, sich mit unserer neuen Webseite vertraut zu machen und diese häufig zu besuchen, damit Sie mit allen unseren „News“ auf dem Laufenden bleiben können J